Ferienkurse

Unsere Ferienkurse

Kinder lernen gemeinsam.

Hauptseite

Informationen zu unseren Ferienkursen im Sommer erscheinen hier in Kürze.

Bitte beachten Sie die gegenwärtig stattfindenden Abiturkurse.

Erdkunde Abiturvorbereitung

 

Unsere Öffnungszeiten

Traditionelle Uhr in Schwarzweiß.

Lange Lernnächte 2019 in der Stadtbücherei Hagen

Lange Lernnächte Neuauflage der Langen Lernnächte im April 2019 in der Stadtbücherei Hagen an der Springe Alleine über dem Lernstoff schmoren und verzweifelt nach Lösungen für scheinbar unlösbare Fragen fahnden? Das muss nicht sein, denn es gibt kompetente Hilfe! - Und gemeinsam lernt es sich sowieso erfolgreicher... In der Woche unmittelbar nach Ostern am Di …

Mehr erfahren »
kostenlos
Lange Lernnächte,Springe 1
Hagen,NRW58095Deutschland
+ Google Karte

Günstig fit für die Zeit nach den Ferien mit Ferienkursen

Informationen zur vergangenen Weihnachtsferienzeit

In der zweiten Weihnachtsferienkurse laufen unsere Kleingruppenkurse wie gewohnt weiter – nur statt nachmittags schon ab dem Vormittag. So bleibt noch mehr Zeit für längere Unternehmungen im Tagesverlauf.

 

Das Büro öffnet bis Do, 20. Dezember ganz normal, öffnet dann wieder im Neuen Jahr in der zweiten Weihnachtsferienwoche am 2., 3. und 4. Januar von 9 Uhr bis 14 Uhr. Der Unterricht findet an den gleichen Tagen statt. Über die bewährten Kleingruppenkurse hinaus bieten wir nachmittags Spezialkurse zu Mathematik, Englisch, Latein, Französisch und Deutsch an.

 

Weitere Informationen zu Nachhilfe bei der Lernzuflucht Hagen.

 

Hier geht es zur Startseite der Lernzuflucht Hagen Nachhilfe

 

Mi 2. Januar 15.00-16.30   Englisch Grammatik, ab Klasse 7

Übungen und Erklärungen zu den klassischen Themen der ersten Lernjahre unter besonderer Berücksichtigung des mündlichen Sprachausdrucks. Wir versuchen anhand einfacher Strukturen ins Sprechen zu kommen. Geeignet auch für ältere Schüler, die eine dringende Wiederholung benötigen!

 

Mi 2. Januar 16.30-18.00   Mathematik Oberstufe, nur für Q1 und Q2

Das Hauptthema dieses Kurses ist die Analysis, also die Behandlung von Funktionen, deren Graphen und Besonderheiten. Es geht um Strategien zu Grundfertigkeiten wie dem Berechnen von Nullstellen, aber auch das Finden       von Ansätzen für Text- und Anwendungsaufgaben, die klausur- und abiturrelevant sind.

 

Do 3. Januar 15.00-16.30   Deutsch Textanalyse, ab Klasse 9

Wie komme ich bloß bei der Gedichtsanalyse klar? Hier besprechen wir alle Kniffe zu Form, Sprache und Inhalt sowie das Verfassen der Reinschrift. Die Tipps sind auf alle Textarten anwendbar.

 

Do 3. Januar 16.30-18.00   Mathematik Kopf- und halbschriftlich         Rechnen, ab Klasse 5

Wir wenden einfache Strategien an, um das Rechnen ohne Taschenrechner wieder in den Griff zu bekommen. Auch für Oberstufenschüler interessant, die im hilfsmittelfreien Teil ihrer Klausuren keinen Taschenrechner benutzen dürfen!

 

Fr 4. Januar 15.00-16.30   Französisch Grammatik, ab Lernjahr 3

Wir behandeln in diesem Kurs grundlegende Strategien zur Bildung einfacher Sätze und Fragen in der Gegenwart und Vergangenheit.

 

Fr 4. Januar 16.30-18.00   Latein Grammatik, ab Lernjahr 3

Hier soll es um verschiedene Grundlagen des lateinischen Satzbaus. Anhand von einfachen Lesetexten wiederholen wir grundlegende Merkmale von Deklination und Konjugation.

 

Kontinuierliches Lernen mit Ferienkursen besser als sehr kurzfristiges

Am besten wäre es, die Ferien auch durchgehend für Nachhilfeunterricht zu nutzen. So steigt das Stresslevel nach den Ferien nicht wieder ungeheuer an. Dabei möchte die Lernzuflucht alle unsere Schüler nach Kräften unterstützen.

Haben Sie Fragen? Bitte rufen Sie uns unter 02331-624403 an oder schreiben Sie uns eine

E-Mail an buero@lernzuflucht.de

Strasse in der Dämmerung, Uhr

 

Lernzuflucht –

Hier fühlt sich Bildung zu Hause!

Unsere Bürozeiten:

Mo-Fr 13-18.30 Sa 10.30-13.30

Gemeinsam kriegen wir das hin!

Nachhilfe, wie sie sein soll.

Bei uns steht der Schüler im Mittelpunkt.